Monatsarchive: Dezember 2011

Neujahrsgrüße

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Warum NLP nicht „neutral“ sein kann

„Gewalt kann man nicht sehen durch die Brille des Positivismus. Eine Frau stopft durch einen Trichter Futter in den Hals einer Gans. Ist dies die Beschreibung von Grausamkeit an einem Tier? Die Frau bestreitet jeglichen Grund oder Vorsatz von Grausamkeit. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitate | Schreib einen Kommentar

Freiheit

Ich erinnere mich an die Zeit, als Mahatma Gandhi im Gefängnis war. Als er entlassen wurde, bat er darum: „Kann ich eine Woche länger bleiben?“ Sie fragten ihn, was er denn für ein Bursche sei? Er sagte: „Das ist ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitate | Schreib einen Kommentar

Erfahrung = Wahrheit?

Erfahrung gilt im Metamodell des NLP als eine Nominalisierung, also als ein Wort das Dinghaftigkeit vorgaukelt, wo es doch in Wirklichkeit um Prozesse geht, um Menschen die in konkreten Situationen etwas tun. Dieses Tun deuten und (er)leben sie als „Erfahrung“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar